about this paper

presentation abstract bibitem

downloads

paper
Daniel Kästner, Christian Ferdinand, Stephan Wilhelm, Stefana Nenova, Olha Honcharova, Patrick Cousot, Radhia Cousot, Jérôme Feret, Laurent Mauborgne, Antoine Miné, Xavier Rival, and Élodie-Jane Sims.
Astrée: Nachweis der Abwesenheit von Laufzeitfehlern.

In Workshop "Entwicklung zuverlässiger Software-Systeme", Regensburg, Germany, June 18th, 2009.

Abstract: Sicherheitskritische eingebettete Systeme müssen hohen Qualitätsanforderungen genügen. Laufzeitfehler, z.B. arithmetische Überläufe oder Rundungsfehler können zu fehlerhaftem Programmverhalten führen. Da in der Regel keine vollständige Testabdeckung möglich ist, bieten sich statische Analysatoren an. Diese bieten eine vollständige Coverage, können jedoch Fehlalarme erzeugen. Da jeder potentielle Laufzeitfehler manuell vom Benutzer überprüft werden muss, kann eine hohe Zahl von Fehlalarmen dazu führen, dass echte Fehler übersehen werden. Der statische Analysator Astrée kann durch Spezialisierung und Parametrisierung an die zu analysierende Software angepasst werden. Dies ermöglicht kurze Analysezeiten und eine niedrige Zahl von Fehlalarmen. Astrée wird z.B. bei der Zertifizierung von industrieller Flugzeugsteuerungssoftware eingesetzt. Safety-critical embedded software has to satisfy stringent quality.

@InProceedings{KastnerEtAl-09,
   author =    {D.~K\"astner and C.~Ferdinand and S.~Wilhelm and S.~Nevona and O.~Honcharova and 
                P.~Cousot and R.~Cousot and J.~Feret and L.~Mauborgne and A.~Min\'e and
                X.~Rival and \'E.-J.~Sims},
   title =     {\textsc{Astr\'ee}: Nachweis der Abwesenheit von Laufzeitfehlern},
   booktitle = {Workshop ``Entwicklung zuverl\"assiger Software-Systeme''},
   address =   {Regensburg, Germany},
   month =     {18 June},
   year =      2009,
}